Dr. Annette Heilig zum neuen Vorstandsmitglied berufen

Berlin, 1. August 2019 – Der Aufsichtsrat der TERRAGON AG, ein auf Wohnen im Alter spezialisierter, bundesweit tätiger Projektentwickler, hat heute Dr. Annette Heilig mit sofortiger Wirkung zum neuen Vorstandsmitglied der Gesellschaft berufen. Die promovierte Vertriebsspezialistin wird die Ressorts Marketing, Öffentlichkeitsarbeit, Vertrieb sowie den Betrieb von Service-Gesellschaften vertreten und das aktuelle Vorstandsteam um CEO Dr. Michael Held und CFO Jörg Gunne verstärken.

Dr. Annette Heilig ist bereits seit 20 Jahren bei TERRAGON tätig und gehört seit 2013 zur Geschäftsführung. Mit der TERRAGON VERTRIEB GmbH verantwortet sie die bundesweite Vermarktung von Service-Wohnanlagen für Senioren an Selbstnutzer und Kapitalanleger. Über die TERRAGON Wohn- und Service GmbH wird sie den Aufbau von Betriebsgesellschaften für das Service-Wohnen vorantreiben. Zuvor war sie als Sachverständige für die Bewertung bebauter und unbebauter Grundstücke tätig.

Dr. Michael Held, Vorstandsvorsitzender der TERRAGON AG: „Ich freue mich sehr über die Berufung unserer langjährigen und sehr geschätzten Kollegin Annette Heilig in den Vorstand unserer Gesellschaft. Wir sind ein dynamisch wachsendes Unternehmen auf dem Zukunftsmarkt Wohnen im Alter und bundesweit Marktführer im Bereich des Service-Wohnens für Senioren. Mit der Erweiterung unseres Vorstandsgremiums stellen wir die notwendigen Weichen für die starke Expansion unserer Unternehmensgruppe.“

ÜBER TERRAGON

Die TERRAGON AG (Unternehmensanleihe: ISIN DE000A2GSWY7) ist ein auf Wohnen im Alter spezialisierter, bundesweit tätiger Projektentwickler mit Fokus auf das attraktive Marktsegment „Service-Wohnen“. Das bereits seit 20 Jahren am Markt etablierte Unternehmen hat deutschlandweit mehr als 2.000 Wohneinheiten erfolgreich entwickelt und zählt zu den führenden Immobilienprojektentwicklern für Betreutes Wohnen in Deutschland. Mit ihrem erfahrenen Managementteam und ihrer datenbankbasierten bedarfsgerechten Standortanalyse verfügt die TERRAGON AG über eine hohe Wettbewerbsfähigkeit bei der Gestaltung und Steuerung aller Prozesse der Wertschöpfungskette von der Grundstücksakquisition, der Projektierung, der Planung, dem Bau bis zum Verkauf.